Soziales Projekt

SpreeFlanke gGmbH

JobBase Berlin

Unter dem Motto „Vom Spielfeld in Ausbildung & Beruf“ entsteht in der spektakulären Begegnungsstätte HANGAR1 im ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin mit der „JobBase“ ein Leuchtturm-Projekt des Jugendhilfe- und Bildungsträgers SpreeFlanke gGmbH. In der innovativen Begegnungsstätte werden Jugendliche dort abgeholt, wo sie sich in ihrer Freizeit gerne aufhalten. Durch das vielfältige Sport- und Freizeitprogramm bietet sich ein niedrigschwelliger Einstieg in die Beratung- und Unterstützungsangebote der JobBase rund um das Thema Beruf und Ausbildung. Ziel ist es, junge Menschen, die mehrheitlich einen Flucht- und/oder Migrationshintergrund haben, an einem außerschulischen Lernort mit sozialpädagogischer Arbeit und sportlichem Know-How fit fürs Berufsleben zu machen. Die JobBase vermittelt ihnen arbeitsmarktrelevante Schlüsselkompetenzen und stärkt ihr Selbstbewusstsein.

Fußballspiel / Foto: SpreeFlanke gGmbH

Unsere sozialen Projekte