Für eine zukunftsfähige Gesellschaft

Seit 50 Jahren unterstützt die gemeinnützige Commerzbank-Stiftung Projekte mit innovativen Ansätzen und nachhaltiger Wirkung in den Bereichen Wissenschaft, Kultur und Soziales – immer mit dem Ziel, einen werthaltigen Beitrag für die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft zu leisten. Verantwortung gegenüber Mitmenschen zu übernehmen, das ist dabei das Grundprinzip ihres Engagements. Als aktiv fördernde Stiftung ist sie Partnerin für vorbildhafte Initiativen und zentrale Einrichtungen in Deutschland. In ihrer Arbeit ist die Stiftung dem Netzwerk- und Multiplikatorengedanken verpflichtet.

Als Unternehmensstiftung der Commerzbank AG setzt die Commerzbank-Stiftung die Tradition der 1970 gegründeten gleichnamigen Stiftung fort. Sie ist selbstständig und hat ihren Sitz wie ihre Stifterin in Frankfurt am Main.
Förderentscheidungen werden von einem siebenköpfigen Stiftungsrat getroffen. Zwei Vorstandsmitglieder vertreten die Stiftung gemeinsam und führen ihre Geschäfte. Das Stiftungskapital liegt bei rund 63 Mio. Euro, das jährliche Fördervolumen liegt im Schnitt bei knapp 1 Mio. Euro.

Drei Männchen Wissenschaft Sozial Kultur